Marescot, Robert


Franzose, der 1919 in Vésinet (Département Seine et Oise) mit der Fertigung von für die damalige Zeit ungewöhnlich maßstabsgetreuen Spur 0 Eisenbahnen nach französischen Vorbildern begann. Alle Lokomotiven hatten elektrischen Antrieb, die Wagen bestanden aus gut lithographiertem Blech. 1928 von Fournereau übernommen.

« Zurück zum Lexikon-Index
Scroll to Top