Günthermann, Siegfried


Bekannter Nürnberger Blechspielzeug Hersteller, 1877 gegr. 1889 stirbt G., seine Witwe heiratet Adolf Weigel, dessen Initialen von 1890 bis 1920 im Firmenzeichen ASGW mit enthalten sind. Ab 1920, nach Weigel’s Tod. Firmenzeichen SG. Bestand das Fabrikationsprogramm der Anfangszeit hauptsächlich aus > Bewegungsspielzeugen, machte sich G. vor 1939 einen Namen mit seinen > Autos, > Flugzeugen und > Straßenbahnen. Nach dem Krieg Wiederaufnahme der Produktion und Entwicklung neuer Muster. Fa. wurde 1960 wegen Nachfolge Problemen aufgelöst.

« Zurück zum Lexikon-Index
Scroll to Top