Schiffsdampfmaschine, die ~


Sonderbauart der > Dampfmaschine mit stehend ausgeführtem > Maschinenteil, wobei der oder die Zylinder direkt auf eine Kurbelwelle arbeiten, die beim Vorbild über Zahnradübersetzung mit Antriebswelle und Schraube verbunden ist (z. T. in dieser Anordnung auch bei Schiffsmodellen ausgeführt).

« Zurück zum Lexikon-Index
Scroll to Top