Großhändler, der ~


Was in der > Manufakturzeit der > Verleger war, wurde in der industriellen Aera der 0. Er stellte aus den Angeboten der großen und kleinen Hersteller gängige Sortimente zusammen, die über den eigenen Verkaufsapparat meist weltweit vertrieben wurden. Für das Heer der kleinen und kleinsten Produzenten war der G. die einzige Möglichkeit, ihren Erzeugnissen eine größere Verbreitung zu geben. Welche immense Bedeutung der Spielwaren G. besonders in Deutschland hatte, erhellt sich aus der Exportquote von über 80 % der Gesamtproduktion. Viele G., z. B. > Levy, traten mit eigenen > Firmenzeichen auf den Spielzeugen nach außen hin wie Hersteller auf. Hauptniederlassungsort des deutschen Spielwaren G. ist neben > Nürnberg vor allem Fürth.

« Zurück zum Lexikon-Index
Scroll to Top